Über mich

…und weshalb dies mein Herzensweg ist:

Das Erlernen eines Umgangs mit meiner Hochsensibilität und der empathisch-narzisstischen Dynamik hat mich ein Leben lang begleitet. Immer wieder habe ich Krisen durchlebt, hatte keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Das Wissen aus meinem Psychologiestudium und meiner über 7 Jahre andauernden, beruflichen Erfahrung als klinische Psychologin war immer wieder eine sehr große Hilfe.
Ich habe durchgefühlt, verstanden, meine Schattenseiten zugelassen und bin heilsame Schritte in diesem wertvollen Integrationsprozess gegangen. Dieser Prozess dauert an und hat mich zu mir selbst und hier her geführt: Auf meinen Herzensweg!

Diesen Schatz an transformierendem, tiefreichendem Wissen, Verständnis und Erfahrung möchte ich gerne mit Dir teilen. Für Dich, für Dein Wachstum. Weil ich an Dich glaube! Und weil ich weiß, wie schwer es Dir vielleicht fällt, selbst an die Sinnhaftigkeit all Deiner Erfahrungen und an Dein Potential zu glauben. Ganz aufrichtig: Du bist vollkommen, goldrichtig und ein Geschenk für diese Welt!

Über die letzten 11 Jahre habe ich auf vielfältige Art und Weise einen intensiven Zugang zu Spiritualität bekommen. Die nicht sichtbare Ebene unseres Erlebens ist Teil unserer menschlichen Erfahrung.

Mir waren verschiedene Menschen, Herangehensweisen, das persönliche Gebet, Meditationen und Inspirationen immer wieder eine Hilfe – wenn ich an Grenzen in meinem Entwicklungsprozess gestoßen bin. Die Hilfe und Unterstützung der geistigen Welt reicht tiefer, als Worte oder Verständnis es könnten. Dieser Aspekt fließt in meine Wahrheit, Herangehensweise und mein Spiritual Reconnection Coaching ein.

Bei aller Offenheit ist es mir wichtig, mit beiden Beinen auf dem Boden zu bleiben. Von Idealisierung und Entwertung distanziere ich mich ebenso, wie von Gurus, sektenähnlichen Konstellationen oder Ideologien (was in der spirituellen Szene teilweise zu finden ist). Jeder hat einen eigenen Zugang zur Quelle und die Möglichkeit zur persönlichen Anbindung an die eigene Weisheit. Ein Stellvertreter ist nicht nötig.

Auf Wunsch kann die Hilfe der geistigen Welt in Dein Coaching integriert werden – hier hast Du ganz klar die Wahl!

 

Wenn Du Dir individuelle Begleitung und Unterstützung wünschst, kannst Du Dich hier gerne genauer über meine Angebote informieren.

Falls Du Dir ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch (20 Minuten) wünschst, kannst Du gerne Kontakt zu mir aufnehmen: Kristina@freieresleben.com

Ich freue mich über Deine Nachricht!

 

 

Ein paar kurze und knackige Infos:
– Mediengestalterausbildung (1999-2002)
– mehrere Aushilfsjobs
– Psychologiestudium in Giessen (bis 2011)
– Beginn der Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin und Anstellung als klinische Psychologin (2011-heute)

Fort- und Weiterbildungen:
– Embodiment – Der Körper in der Psychotherapie; Dr. Claas Lahmann
– Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT-I); Dr. Rainer F. Sonntag
– Akzeptanz- und Commitment-Therapie für Fortgeschrittene (ACT-II); Dr. Rainer F. Sonntag
– CBASP (Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy), Einführung; Dipl.-Psych. Ruth Fangmeier
– CBASP für Gruppen (Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy); Dipl.-Psych. Ruth Fangmeier
– Training Emotionaler Kompetenzen (TEK) I und II; Dr. Markus Jensen, Holger Thiel
Stressbewältigungstraining für psychisch kranke Menschen; Dr. Matthias Hammer

Persönlich:
– Arbeit mit Licht und Liebe seit 2007
– 11 Jahre Meditationspraxis (Intensität schwankend 😉
– Anhaltende Horizonterweiterung: Ich liebe Reisen! Eindrücke findest Du in meinem Blog.

Freieres Leben - Kristina
Freieres Leben - Kristina

Wie arbeite ich?
Als High-Sensitive und Self-Empowerment Coach sind Empathie und Selbstermächtigung zentraler Bestandteil meiner Arbeit. Jeder Mensch ist individuell und unendlich wertvoll. Mir ist es ein Anliegen, Dir Werkzeuge zu vermitteln, die zu Dir, Deinen Ziele und Deiner aktuelle Situation passen. Als hochsensibler Mensch mit fundierten Kenntnissen und jahrelanger Erfahrung möchte ich Dich gerne in Deiner persönlichen Entwicklung unterstützen.

Neugier, Offenheit, Vertrauen, Interesse, Verständnis, Mitgefühl und Leidenschaft. Das sind wichtige Werte für mich.
In uns steckt mehr, als das, was wir im Moment leben. Und oft geht es gar nicht so sehr darum, konkret etwas zu tun, sondern vielmehr darum, mit unseren Überzeugungen, Bewertungen und Prägungen zur Seite zu treten. Um unser natürliches Wachstum geschehen zu lassen, unser volles Potential zu entfalten – hierfür bin ich da.

Mit Freieres Leben möchte ich Menschen helfen, wieder in die Selbstermächtigung zu kommen, sich selbst wertschätzender zu begegnen, um so Zugang zu ihrem vollen Potential zu finden und sich auszudrücken. Wir alle wollen unser Leben nach eigenen Wünschen gestalten. Die Basis hierfür sehe ich im gesunden Selbst-Vertrauen in die eigene, innere Weisheit und in individuellem Wachstum.

Es gibt kein richtiges Leben im falschen.
Theodor W. Adorno

Coaching ist keine “Therapie”
Die Angebote auf diesen Seiten stehen weder mit meiner Ausbildung, noch mit meiner bisherigen Arbeit in Verbindung (auch nicht mit den Weiterbildungen). Was ich hier anbiete ist Coaching, keine “Therapie” (siehe AGB).

Das Angebot von Freieres Leben – Self-Empowerment-Coaching | Kristina Peters (haftungsbeschränkt) umfasst ausnahmslos Leistungen, die sich außerhalb der gesetzlich definierten Heilkunde bewegen und können weder ärztlichen Rat noch Hilfe ersetzen und sind daher nicht für Menschen mit einer diagnostizierten Störung oder entsprechend fachärztlich zu behandelnden Symptomen geeignet. Verfasste Artikel und angebotene Leistungen basieren auf der persönlichen Meinung der Autorin und stellen keine Diagnostik, Behandlung oder Therapie im Hinblick auf psychische oder psychosomatische Erkrankungen dar. Betroffenen Personen wird das Aufsuchen fachärztlicher Hilfe dringend empfohlen (siehe AGB).

Menü