Wenn Du nicht weißt, in welche Richtung Du wachsen möchtest, wirst Du Dich im Kreis drehen.
Wie, warum und weshalb verrate ich Dir in diesem Artikel über Werte – und weshalb sie so wichtig sind…

Was ist Dir persönlich wichtig im Leben?
Gibt es etwas, für das Du leidenschaftlich brennst?
Ja? Dann bist Du zu beglückwünschen!

Oder fühlst Du Dich leidenschafts- und motivationslos? Auch dann bist Du beglückwünschen!
Denn Du trägst alles wert-volle bereits in Dir, um das zu ändern!

 

Was sind Werte?
Werte reichen in Deine tiefsten Schichten – sie sind Teil Deines individuellen inneren Wesens und wollen ausgedrückt werden. Du kannst es fühlen, wenn Du etwas in der Welt erfährst/erlebst, das Deinen Werten entspricht. Im Idealfall wirst Du Dir Deiner Selbst dadurch bewusster. Je mehr Du erkennst, was Dir wichtig ist und entspricht, umso deutlicher treten Deine Werte als Facetten Deiner eigenen Individualität in Erscheinung.

 

Wie entstehen/entwickeln sich Werte?
Eigentlich entwickeln sie sich nicht – sie schlummern bereits in Dir. Man könnte vielleicht sagen, dass Du ein Verständnis für sie entwickelst. Durch Deine Gefühlserfahrung lernst Du sie kennen und sie werden greifbarer für Dich. Wenn Du Dich z.B. bei einer Reise in eine andere Kultur bereichert und lebendig fühlst – dann könnte das ein „Wert“ für Dich sein. Du kannst Dein Erleben in Beziehung zu Dir setzen und spürst vielleicht „das ist wunderschön“. Dies ist der Grundstein. Wenn Du in diesem Erleben eine Bedeutung für Dich erkennst (“das ist mir wichtig!”), wirst Du Dir über den Wert dieser Erfahrung bewusst. Du kannst noch einen Schritt weiter gehen und Dich fragen: “wie wichtig ist mir das?”. So entstehen Prioritäten.
Durch Dein Gefühlserleben entdeckst Du Dich und lernst Dich immer besser kennen. Deswegen ist es so wichtig ins Erleben und aus dem Kopf zu kommen. Spüre Dich in verschiedenen Situationen, mache Erfahrungen! Kannst Du Dir vorstellen, weshalb das so wichtig ist?

 

Die Bedeutung von Werten
Das Gefühl von „Das bin ich, das macht mich aus!“ beantwortet die Frage nach dem Sinn und verleiht Deinem Leben Bedeutung. “Das ist mir wichtig!” – in dieser Selbst-Erkenntnis kannst Du Dich von Deinen Werten anziehen lassen. Du kennst Dein Ziel und läufst los. Je mehr Du mit Deinem Ziel/Wert verbunden bist, umso mehr steigt Deine Bereitschaft, dafür Kraft und Energie aufzuwenden. So entsteht Motivation! Gegenüber schwierigen Situationen, Rückschlägen oder Hindernissen bist Du besser gewappnet. Weil Du Dein „wofür?“ kennst. Jenseits von äußeren Situationen, Vorgaben oder Meinungen stehst Du selbst-bewusst in Deiner inneren Klarheit. Die Summe Deiner Werte schafft letztlich auch ein Gefühl für Identität. Es gibt Antworten auf die Frage: “wer bin ich?”.

 

Einladung in meine Wertewelt: konkretes Beispiel
Mir ist es wichtig, dass durch meine Arbeit etwas Sinnvolles entsteht. Daneben habe ich auch andere Werte: Tiefe Kontakte zu Freunden, Offenheit für andere Kulturen, respektvollen Umgang, Bewegung und Sport, Natur erleben, Reisen, eine achtsame und liebevolle Beziehung, Akzeptanz, Frieden, Leichtigkeit, Lachen. Das macht mich aus. So empfinde und erlebe ich mich. Das Bewusstsein um diese Werte hilft mir, meine Energie so einzusetzen, dass ich diesen in meinem Leben Gestalt verleihen kann.

 

Was passiert, wenn Du Deine Werte nicht kennst?
Ohne Richtungsanzeige auf Deinem Kompass wird Navigieren auf hoher See zur frustrierenden Plackerei. Wie ein Schiff im Sturm wirst Du vom Leben umhergeworfen, stürzt von einem Wellenkamm ins Tal und läufst Gefahr orientierungslos Deine Kreise um den Malstrom von Negativität, Verführungen und Zerstreuungen zu ziehen. Mit dem Auge immer auf der drohenden Gefahr, ohne Plan, Ziel und Richtung. Wenn Du in diesen Turbulenzen nicht klar sehen kannst, erscheint Dir natürlich alles im wahrsten Sinne des Wortes „aussichtslos“. Kennst Du dieses Gefühl?

 

Die Macht des Malstroms
Ein Klient erzählte mir kürzlich von Problemen, Motivations- und Lustlosigkeit: „Ich habe einfach keine Kraft mehr….ich schaffe es einfach nicht einmal aufzustehen…das macht doch alles keinen Sinn!“. Ich fragte ihn: „Was würden Sie tun, wenn alle Hindernisse auf einmal weg wären?“. Er war völlig perplex, zögerte und antwortete schließlich: „Das ist eine gute Frage…Ich habe keine Ahnung!“. Er hatte Zeit seines Lebens nie darüber nachgedacht, was für ihn wichtig war. In seiner Orientierungslosigkeit konnte der Malstrom der Negativität seine gesamte Aufmerksamkeit binden. Dann dreht sich alles nur noch darum, was uns aufhält. Wir fühlen uns gefangen.
Wenn unklar ist, in welche Richtung Du Deine Segel setzen sollst, wirst Du den Malstrom nicht hinter Dir lassen können. Ohne Kenntnis Deiner Werte bist Du Deines grundlegenden Antriebs beraubt. Dein „wofür?“ bleibt unbeantwortet.

 

Was passiert, wenn Du Deine Werte nicht ausdrückst?
Deine Werte sind Teile Deines Wesens. Was passiert, wenn Du diese Werte nicht lebst?
Unbewusste und nicht gelebte Werte sind wie nährstoffarmer Boden – wie willst Du hier zu einem lebendigen, vitalen und glücklichen Lebewesen heranwachsen?
Wenn Du die für Dich wichtigen Aspekte nicht nährst und pflegst, dann werden diese Triebe verkümmern. Sicher wirst Du wachsen – aber weniger stolz, wild und frei sein. Weil Deine Lebendigkeit sich nicht entfalten kann. Teilnahms- und Motivationslosigkeit können Dich begleiten. Vielleicht fühlst Dich traurig, eingesperrt, siehst Dich als Opfer der Umstände? Kommt Dir das bekannt vor? Du hast es in der Hand!!! Werde zum Handelnden!

Wenn Ängste und Zweifel Dich davon abhalten, Deinen wert-vollen Träumen und Wünschen nachzugehen, findest Du hier einen Gratis-Mini-Kurs zur Befreiung von Ängsten und Zweifeln.

 

Werte geben Orientierung, motivieren und verankern Dich!
Motivation bedeutet immer Aus-Richtung! Wenn es nichts Wichtiges in Deinem Leben gibt – wozu solltest Du Dich auf den Weg machen?
Wenn im Außen alles zerbricht – was hält Dich dann? Deine Werte sind innere Antworten, die sich wie Wurzeln in den Boden graben. In Krisenzeiten verankern sie Dich in Dir selbst. Dann stehst Du fest im Sturm des Lebens!
Die Dinge, die Dir wichtig sind geben Dir Halt und lassen Dich nach vorne gehen. Sie helfen Dir, Deine Energie auf das für Dich wert-volle zu konzentrieren.

 

Sei es Dir wert!
Mache Dich auf die Suche nach dem, was Dir im Leben wichtig und wert-voll ist! Fange an, Dich zu entdecken und ernst zu nehmen! Du tust das für Dich und für die Entfaltung Deines Wesens! Dazu sind Erfahrungen notwendig, zu denen Du Dich in Beziehung setzen kannst. Im Erleben erkennst Du Deine Werte und letztlich auch Dich selbst! Setze Dich in einer ruhigen Minute hin und schreibe auf, was Dir im Leben wichtig ist. Definiere Deine Werte und frage Dich: “wie wichtig ist mir das?”. Damit markierst Du Punkte am Horizont, in deren Richtung Du auf Deiner Lebensreise segeln möchtest.
Setze Dich für Deine Werte ein, lebe und handele nach ihnen. Dann wird auch Motivation in Deinem Leben Einzug halten – denn dann lebst Du Dich selbst!

Werte sind Nährstoffe…
…für Dein eigenes Wachstum.

Werte sind Punkte am Horizont…
…für Dein Schiff auf hoher See.

Werte sind Deine Wurzeln…
…im Sturm des Lebens.

Werte sind wichtig…
…weil sie Dir auszudrücken helfen, wer Du bist.

 

Auf in ein freieres Leben!

 

In meinem Wachstumscoaching können wir Deine Werte bewusster, deutlicher und konkreter werden lassen. Durch diesen Zugewinn an Orientierung werden Deine Zweige wieder wissen, in welche Richtung sie wachsen wollen. Du wirst spüren, wo Deine Energie hinfließen möchte.

Vereinbare jetzt ein kostenloses Erstgespräch!

Ich freue mich auf Deine Nachricht,
Deine Kristina

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden
Menü